All posts in Galerien

18 Mrz

Wintergruß zum Frühlingsanfang an der Ostsee

In Galerien,Wetter by Stefan / 18. März 2018 / 0 Comments

Eisiger Wind mit Winstärke 6 bei -3°C wühlt die Ostsee auf und packt die Saßnitzer Mole in einen dicken Eispanzer. Der Winter zeigt sich noch einmal von seiner rauhen und zugleich schönen Seite. Ich habe ein paar Eindrücke eingefangen. Das Erreichen des mehrere hundert Meter entfernten Leuchtfeuers barg allerdings einen gewissen Nervenkitzel. Eine rutschige Promenade, eisiger Wind und unberechenbare Gischt bestimmten den Weg und immer die Kaikante dabei im Blick.
Hier gelangen Sie zur Galerie!

19 Feb

Berlin: Tag und Nacht geöffnet!

In Metropolen by Stefan / 19. Februar 2017 / 0 Comments

Tipp einer Partnerseite:

Berlin: Tag und Nacht geöffnet!

Berlin ist ein ideales Ziel für Reisende, die in kurzer Zeit möglichst viel erleben wollen. Die junge Metropole gehört zu den beliebtesten Städtereisezielen und ein Kurzurlaub in Berlin hält auch für den kleineren Geldbeutel jede Menge schöne Überraschungen bereit: Geschichte, Kunst und Kultur sowie Genüsse aus aller Welt. Ob Kunstliebhaber, Shopping-Queen oder Nachtschwärmer, hier kommen alle auf ihre Kosten. Nur wer Ruhe und Beschaulichkeit sucht, sollte sich auf http://www.kurzurlaubspezialist.com/ lieber ein anderes Reiseziel suchen.

Berlin erleben

Berlin lässt sich auf unterschiedlichsten Wegen erkunden. Stadtrundfahrten mit dem Fahrrad, im Doppeldeckerbus oder mit dem Schiff führen vorbei an den beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Ein Bummel durch das neue Regierungsviertel, entlang den Spuren der Berliner Mauer oder durch das alte Nikolaiviertel lassen Geschichte greifbar werden. Auf den Flaniermeilen oder in den trendigen Ausgehvierteln pulsiert Berliner Lebensart.

Museumsbesuch, Shoppingerlebnis und Clubtour inbegriffen

Eine bunte Museumslandschaft – vom Altertum bis zum Lifestyle-Event, von Kunst bis zur Alltagskultur – wartet darauf entdeckt zu werden. Zahlreiche Bühnen versprechen mit Konzerten und Theateraufführungen vergnügliche Abendstunden. Es ist allerdings ratsam schon vor der Reise Tickets zu buchen, sonst könnte die Wunschveranstaltung schon ausverkauft sein. Nachtschwärmer können in einem der hippen Clubs oder in einer chilligen Strandbar ihren Kurzurlaub in Berlin zum 24-Stunden-Erlebnis machen.

Berlin – 1001 Möglichkeit

Eine Stadt voller sehens- und erlebenswerter Überraschungen erwartet Sie. Doch empfiehlt es sich, schon vorher zu überlegen, was Sie gerne unternehmen möchten, sonst könnte es schnell zu viel werden. Wenn Sie es lieber etwas ruhiger angehen lassen wollen, finden Sie auf http://www.kurzurlaubspezialist.com/ viele weitere tolle Reisetipps.

04 Mai

Eindrücke aus Sachsen

In Blog,Galerien,Uncategorized by Stefan / 4. Mai 2016 / 0 Comments

Ein Kurzurlaub führte in die Sächsische Schweiz mit ein paar herrlichen Aussichten…

Die Bastei in der sächsischen Schweiz

Die Bastei in der sächsischen Schweiz

 

Die Bastei kurz nach Sonnenaufgang, weitere Bilder unter Panoramen

19 Feb

Norditalien

In Blog,Metropolen by Stefan / 19. Februar 2016 / 0 Comments

Die Winterzeit ist Archivierungszeit. Beim Sortieren und Stöbern finden sich doch immer wieder noch Schätze, die auf ihre Bergung warten. Hier zum Beispiel eine Ansicht eines Flusses in Norditalien mit den Alpenausläufern im Hintergrund.

ponte_san_pietro_DSC6198_Stefan Dinse_www_ostseebilder-com_wpPonte San Pietro, ein Vorort von Bergamo im Mai 2014

19 Jul

Ryck in Flammen 2015 in Greifswald – Wieck

In Blog,Ereignisse,Galerien,Uncategorized by Stefan / 19. Juli 2015 / 0 Comments
04 Sep

Sommerbrise

In Galerien,Uncategorized by Stefan / 4. September 2014 / 0 Comments

Eine letzte Sommerbrise am Meer. An einem meiner Lieblingsorte treffe ich mich mit Käthchen. Wir haben mit den letzten Sonnenstrahlen gespielt…

zur Galerie …

 

08 Jan

Karls 11. Eiswelt in Rövershagen – Eiszeit bei Rostock

In Ereignisse,Galerien by Stefan / 8. Januar 2014 / 0 Comments

Wenn ich aus dem Fenster schaue, dann denke ich gerade an alles nur nicht an Winter. Der scheint noch in weiter Ferne. Doch wer sich auf den Weg zu Karls Erlebnishof nach Rövershagen macht, hat die Chance in der Eiswelt einen Hauch von Arktis zu erleben.

In einer eigenen Austellungshalle befindet sich die größte Eisskulpturenausstellung Europas. Künstler aus aller Welt haben dort Figuren und Formen aus Eis geschaffen wie sie nur in den Polregionen anzutreffen sind. Von Forschern über Robben hin zu einem Yeti. Mythische Figuren und sogar eine echte Eisrutsche befinden sich ebenfalls dort. Wer sich aufwärmen möchte, kann das an der Wodkabar tun. Alles ist komplett aus Eis und schimmert in wechselndem Licht. Man sollte sich aber auf jeden Fall warm anziehen, damit man dieses Spektakel auch ohne Wodka lange genießen kann.

Die Ausstellung ist bis in den Sommer 2014 geöffnet.

Weitere Informationen unter http://www.karls.de/roevershagen-erlebnis-freizeitpark-eiswelt.html

Ich bedanke mich bei Karls Erlebnishof für die freundliche Genehmigung zur Veröffentlichung dieser Bilder.

Zum Ansehen der Fotos bitte auf das Titelbild klicken oder hier zur Galerie.

31 Dez

Hochzeitsbuch von Martin & Manja nun auch online

In Galerien,Hochzeiten by Stefan / 31. Dezember 2013 / 0 Comments

Ich habe es heute ebenfalls geschafft, ein weiteres Hochzeitsbuch zum anschauen online zu stellen.

Viel Spass beim Blättern.

24-25_wp

29 Dez

Hochzeitsbuch von Marcel und Cathrin jetzt auch online

In Blog,Galerien,Hochzeiten by Stefan / 29. Dezember 2013 / 0 Comments

So eben habe ich nun auch das Hochzeitsbuch von Marcel & Cathrin online stellen können. Eine Hochzeit im Oktober…

05-06__vorschau

22 Jun

ZDF Fussballstrand Heringsdorf auf Usedom

In Blog,Ereignisse,Galerien by Stefan / 22. Juni 2012 / 0 Comments

Am 22.06.2012 hatten wir das Glück und konnten bei einem der aufregendsten und schönsten Fussballspiele der EM 2012 dabei sein.

Es spielten Deutschland gegen Griechenland und das erlebten wir hautnah am ZDF Fussballstrand auf der Insel Usedom.

Urs Meier, Katrin Müller-Hohenstein und Oliver Kahn moderierten das Spiel auf der EM-Bühne am Strand.

Es war eine tolle Stimmung und als der Schlusspfiff ertönte konnte sich die Menge nicht mehr halten. Deutschland zog mit 4:2 gegen Griechenland ins Halbfinale ein.

 

Weitere Infos über den Usedomer Fussballstrand gibt es hier.