Blog

19 Feb

Berlin: Tag und Nacht geöffnet!

In Metropolen by Stefan / 19. Februar 2017 / 0 Comments

Tipp einer Partnerseite:

Berlin: Tag und Nacht geöffnet!

Berlin ist ein ideales Ziel für Reisende, die in kurzer Zeit möglichst viel erleben wollen. Die junge Metropole gehört zu den beliebtesten Städtereisezielen und ein Kurzurlaub in Berlin hält auch für den kleineren Geldbeutel jede Menge schöne Überraschungen bereit: Geschichte, Kunst und Kultur sowie Genüsse aus aller Welt. Ob Kunstliebhaber, Shopping-Queen oder Nachtschwärmer, hier kommen alle auf ihre Kosten. Nur wer Ruhe und Beschaulichkeit sucht, sollte sich auf http://www.kurzurlaubspezialist.com/ lieber ein anderes Reiseziel suchen.

Berlin erleben

Berlin lässt sich auf unterschiedlichsten Wegen erkunden. Stadtrundfahrten mit dem Fahrrad, im Doppeldeckerbus oder mit dem Schiff führen vorbei an den beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Ein Bummel durch das neue Regierungsviertel, entlang den Spuren der Berliner Mauer oder durch das alte Nikolaiviertel lassen Geschichte greifbar werden. Auf den Flaniermeilen oder in den trendigen Ausgehvierteln pulsiert Berliner Lebensart.

Museumsbesuch, Shoppingerlebnis und Clubtour inbegriffen

Eine bunte Museumslandschaft – vom Altertum bis zum Lifestyle-Event, von Kunst bis zur Alltagskultur – wartet darauf entdeckt zu werden. Zahlreiche Bühnen versprechen mit Konzerten und Theateraufführungen vergnügliche Abendstunden. Es ist allerdings ratsam schon vor der Reise Tickets zu buchen, sonst könnte die Wunschveranstaltung schon ausverkauft sein. Nachtschwärmer können in einem der hippen Clubs oder in einer chilligen Strandbar ihren Kurzurlaub in Berlin zum 24-Stunden-Erlebnis machen.

Berlin – 1001 Möglichkeit

Eine Stadt voller sehens- und erlebenswerter Überraschungen erwartet Sie. Doch empfiehlt es sich, schon vorher zu überlegen, was Sie gerne unternehmen möchten, sonst könnte es schnell zu viel werden. Wenn Sie es lieber etwas ruhiger angehen lassen wollen, finden Sie auf http://www.kurzurlaubspezialist.com/ viele weitere tolle Reisetipps.

17 Jul

„Ryck in Flammen“ 2016

In Ereignisse by Stefan / 17. Juli 2016 / 0 Comments

_DSC3836_web

Von einem besonderen Standpunkt aus konnte ich ein paar schöne Aufnahmen des spektakulären Abschlussspektakels des Fischerfestes 2016 in Greifswald-Wieck aufnehmen.

Weiter zur Galerie…

04 Mai

Eindrücke aus Sachsen

In Blog,Galerien,Uncategorized by Stefan / 4. Mai 2016 / 0 Comments

Ein Kurzurlaub führte in die Sächsische Schweiz mit ein paar herrlichen Aussichten…

Die Bastei in der sächsischen Schweiz

Die Bastei in der sächsischen Schweiz

 

Die Bastei kurz nach Sonnenaufgang, weitere Bilder unter Panoramen

19 Feb

Neuer Webauftritt für Ostseebilder und Postkartenmotive an der Küste

In Blog by Stefan / 19. Februar 2016 / 0 Comments

Hier werden meine schönsten Ostseebilder präsentiert. Die Sammlung wächst stetig.

www.ostseebilder.com oder baltic.photography

Ostseebilder.com

19 Feb

Norditalien

In Blog,Metropolen by Stefan / 19. Februar 2016 / 0 Comments

Die Winterzeit ist Archivierungszeit. Beim Sortieren und Stöbern finden sich doch immer wieder noch Schätze, die auf ihre Bergung warten. Hier zum Beispiel eine Ansicht eines Flusses in Norditalien mit den Alpenausläufern im Hintergrund.

ponte_san_pietro_DSC6198_Stefan Dinse_www_ostseebilder-com_wpPonte San Pietro, ein Vorort von Bergamo im Mai 2014

22 Jan

Eis am Meer

In Blog,Wetter by Stefan / 22. Januar 2016 / 0 Comments

Die bisher einzige Chance für eine „Eiszeitaufnahme“ bot sich dieses Jahr in der vergangenen Woche. Leider währte die geschlossene Eisdecke auf dem Greifswalder Bodden nur für einen Tag, nachdem im vergangenen Jahr überhaupt nichts zugefroren war.

_DSC0524 wp

Teufelstein bei Lubmin

28 Sep

Monfinsternis und Blutmond

In Blog,Wetter by Stefan / 28. September 2015 / 0 Comments

Die heutige Mondfinsternis mit ihrem Blutmond bot zusätzlich das faszinierende Phänomen des Supermondes, weil dieser aufgrund einer geringeren Entfernung zur Erde größer erscheint.

mondfinsternis28092015ks blutmond

19 Jul

Ryck in Flammen 2015 in Greifswald – Wieck

In Blog,Ereignisse,Galerien,Uncategorized by Stefan / 19. Juli 2015 / 0 Comments
18 Jul

Wetterleuchten und Blitzzucken im Sekundentakt

In Blog,Wetter by Stefan / 18. Juli 2015 / 0 Comments

In der Nacht vom Freitag zum Samstag streifte eine kleine Giwitterzelle im Süden von Rügen den Greifswalder Bodden. Gut zu sehen war dieses Schauspiel auch in mehreren Kilometern Entfernung in Greifswald. Das sogenannte Wetterleuchten, das zwar mit Blitzen, aber ohne Donnergrollen einhergeht, konnte vom Greifswalder Museumshafen aus gut beobachtet werden. Das Donnern konnte man aufgrund der großen Entfernung nicht mehr wahrnehmen.

_DSC53061

 

Die Gewitterzelle zog dann langsam Richtung Osten ab. In Lubmin konnte ich dann auch eine schöne Aufnahme von einem der vielen Blitze machen. Faszinierend an diesem Ereignis war der sternenklare Himmel um das Gewitter herum und die fast windstille Atmosphäre.

_DSC53201

Um sich die Häufigkeit der zuckenden Blitze vorstellen zu können, habe ich ein Video dieser Gewitterzelle aufgenommen, das ca. 1 Stunde vor dem vorherigen Foto entstand.

 

 

01 Jul

Nachtleuchtende Wolken

In Uncategorized by Stefan / 1. Juli 2015 / 0 Comments

Zur Zeit der längsten Tage im Jahr kann das besondere Phänomen der nachtleuchtenden Wolken beobachtet werden. Dabei handelt es sich um Wolken in großer Höhe, die aufgrund ihrer Position immer Sichtkontakt zur Sonne haben. Gut zu sehen ist auf dem Foto der dunkle schein tiefer liegender Wolken. Die Höhenwolken befinden sich in einer Höhe von ca. 85 km. Das Bild ist nördlich von Samtens auf Rügen gegen 1 Uhr nachts aufgenommen worden.

hoehenwolken_1Uhr_nachts